expressing again their support for the radical curatorial vision of the event, defending it against the budget managing controversies arisen in the last months. Here the complete message along with a list of all who signed it:

Foundwork currently features artists who are students or alumni from US MFA programs, including alumni from any class year, and is easy to search by school, class year, and other descriptive filters.

Vier nominierte Künstlerinnen haben sich über den Preis der Nationalgalerie beschwert. Jede Ehrung, die jemanden auf Herkunft oder Geschlecht reduziert, ist wertlos.
(…)

Fund your creative practice through the ongoing support of people who love your work.
Drip is a tool for artists and creators to fund and build community around their creative practice.

Arts and Publics – States and Markets
(Berlin, 16-18/11/17)
Organisiert vom Forum Kunst und Markt/Centre for Art Market Studies an der TU Berlin in Kooperation mit dem Forum Transregionale Studien, Berlin und seinem Forschungs- programm Art Histories and Aesthetic Practices

Mal schnell ein paar Fotos, eine neue Frisur oder eine Rechtsberatung: Wer günstig vom Job eines Bekannten profitieren möchte, bringt die Freundschaft in Gefahr – und noch mehr.

Im Jahr 2015 wurde das Gebiet um die Köpenicker Chausse als Industriegebiet ausgewiesen, was eine Wohnnutzung der Gaswerksiedlung nicht mehr erlaubt.
Künftig können die Räumlichkeiten als Atelier, Studio, Büro oder Werkstatt genutzt werden.

Warum steht die Documenta seit Wochen im Ruf der Misswirtschaft? Weil ihre Geschäftsführerin Annette Kulenkampff nicht reden darf. Interview mit Kolja Reichert auf faz.net.

Sie (ARD und ZDF, Anm.) berichten so gut wie nie über das kulturelle, das so hoch bezuschusste Leben, es sei denn, es lässt sich nicht vermeiden und die Elbphilharmonie wird eingeweiht oder das Filmfestival in Cannes beginnt.

„I have fallen in love with a tree in the middle of a giant parking lot in front of the Rose Bowl.“
My Lonely Tree. 183 x 152 cm lightjet print & video
video duration 32m22s
opening:
September 12 2017 | 7-9pm

Das Sammeln von Kunst ist mit juristischen Themen wie Grundrechte, Urheberrechte, Nutzungsrechte eng verbunden und wirft komplexe Fragestellungen auf. Dr. Pacal Decker klärt über die wichtigsten Begriffe des Kunstrechts auf.

Am Mittwoch teilte Kultursenator Klaus Lederer (Linke) mit, dass zu den bestehenden Arbeitsräumen der etwa 80 Künstler weitere 375 Ateliers und Proberäume für darstellende Kunst und Tanz sowie Musikübungsräume kommen werden.

Welcome to the Artist Run Alliance, an international platform for artist run initiatives – a term typically including artist co-operatives, independent galleries and art spaces.

wichtige Hinweise des Kulturförderpunkts: von der Auswahl eines Fördergebers über die Antragsstellung bis zur Durchführung und Abrechnung des Projektes.

Die Allianz der Freien Künste (AFK) ist ein offenes Bündnis von Bundesverbänden und Interessenvertretungen der privatrechtlich organisierten Kunst- und Kulturschaffenden in Deutschland.

berlin-projekt.org informiert über die Arbeit und Veranstaltungen der frei arbeitenden Berliner KünstlerInnen und Gruppen und veröffentlicht Pofile und Termine.

Der Luxembourg Art Prize ist ein internationaler Preis, der in jedem Jahr Talente, die Amateure oder Profis sein können, aufspürt, gleich wie alt sie sind und welcher Staatsangehörigkeit sie angehören.

ARTMAPP on tour
Aus der Welt der Kunst und Kultur von unserem Bloggerteam für Sie zusammengestellt…
Reisetipps zu Kunst und Kultur
ARTMAPP empfiehlt Ihnen touristische Angebote zu kulturellen Veranstaltungen und sehenswerten Ausstellungen…

FLAX is a network for cultural networking and collaboration, which promotes cultural exchange and cooperation for local and newly arrived cultural workers, artists and institutions inside Germany.

Eine verbreitete Klage unter Künstlern, Galeristen, Auktionatoren lautet: „Die Museen kaufen nicht mehr!“ Wer in den Chor einstimmt, hat vermutlich vorher nicht im Museum Wolfsburg nachgefragt.

visit us on Facebook
RSS feed
SHARE